Übersicht über die zuletzt erschienen Berichte
Start: 6. Mai 2007

Berichte 2011 Berichte 2010 Berichte 2009 Berichte 2008 Berichte 2007
Berichte 2016 Berichte 2015 Berichte 2014 Berichte 2013 Berichte 2012
Berichte 2017 Berichte 2018      

2019

 

42. Litschauer Schülermeisterschaft, Bildbericht

21. Blitzturnier, Litschau, 29.6., Ergebnis

In der Neuen Mittelschule Litschau kam am 29.6. die 21. Blitzmeisterschaft des Schachklubs Litschau zur Austragung. Schiedsrichter Präsident OSR Franz Modliba konnte 18 SchachsportlerInnen zum Wettkampf mit je fünf Minuten Bedenkzeit begrüßen. Zum Bildbericht

Foto: Sitzend: Lisa-Marie Böhm, Gerald Goigitzer, Wolfgang Orsario, Hubert Prinz, Dieter Maister und Dominik Lotz.
Stehend: Rudolf Rausch, Michael Fischer, Victoria Puhr, Sebastian Allram, Rene Schmalzbauer, Kurt Goigitzer, Larissa Hobeck, Patrick Schuh, Wolfgang Schneider, Laura Löffler, Leander Handlgruber, Präsident Franz Modliba und Ernst Pollak.

 

Österreichische Meisterschaften U8/U10, St. Kanzian, 21.-23.6
Die besten Platzierungen der NÖSV-Spieler: BU10: 2. Tobias Englisch, 5. Robert Ernst; BU8: 5. David Schirmbeck; MU10: 7. Klara Schirmbeck; Ergebnisse, Bildbericht


18. Achse Riederberg Schülerschachturnier

Zum Bildbericht


29. Hamerlingturnier, Zwettl, 22.6., Ergebnis, Zum Bildbericht

 

Georg Stocker wird Melker Aktivschach-Bezirksmeister 2019, Bildbericht


ÖM U14/U12
, St. Veit/Glan, 7.-11.6
Endstand:
Folgende SpielerInnen weisen die besten Platzierungen auf:
BU14: 13. Moritz Pernerstorfer (3,5); BU12: 7. Oliver Kuti (4,0); MU14: 5. Stefanie Egger (4,0); MU12: 6. Anna Weingartner (4,0); Ergebnisse, Fotogalerie
 

 

Damenvierländerkampf, Rust, 8.-10.6.
Steiermark (6 MP) gewinnt vor Oberösterreich (4) dem Burgenland (2) und Niederösterreich (0), Ergebnis, Fotogalerie

 


38. MITROPACUP
, Radenci (SLO), 27.5.-4.6
mit WFM Elisabeth Hapala (4,0/6)
Open: Tschechien 2:2; Italien 2:2; Frankreich 2,5:1,5; Slowakei 2,5:1,5; Kroatien 3:1; Schweiz 2:2; Slowenien 2,5:1,5;
Ungarn 1,5:2,5; Deutschland 1,5:2,5; 3. Endrang
Frauen:
Kroatien 1:3; Frankreich 1,5:2,5; Slowenien 2:2; Schweiz 3:1; Italien 2:2; Ungarn 1:3; Slowakei 2,5:1,5; Tschechien 2:2; 7. Endrang; Ergebnisse

 


Schulschach Bundesfinale
Sekst. I und II, Cap Wörth, 3.-7.6.
Sek.stufe I: 9. BG/BRG Horn, Ergebnis
Sek.stufe II: 4. G/RG Sachsenbrunn, Ergebnis

Fotogalerie
 

Foto: G/RG Sachsenbrunn

 

17. Raiffeisen Schach-Open Stockerau, 30.5.-2.6.
IM Georg Kilgus
gewinnt vor GM Nikolaus Stanec und Konstantin Peyrer, alle je 4,5/5; Ergebnisse, Bildbericht

 

Schulschach Bundesfinale Volksschulen, Bad Leonfelden, 26.-29.5.
 VS Eggenburg erreichte den 5. Endrang; Ergebnisse

 

26. Intern. Raika Open Ratten, 30.5.-2.6.
FM Kurt Fahrner (4,5/5) gewinnt vor DI Gerald Leitner (4,0) und IM Christopher Schwarhofer (3,5), Ergebnisse

58. EVU Schach – Bundesmeisterschaft
,
30. Mai bis 1. Juni 2019 in Kottingrunn, Bildbericht

 

 

53. Waldviertler Schacheinzelmeisterschaft WASEM, Zwettl, 17.-26.5.
Der für Litschau spielende Waldviertler Schülermeister Dominik Lotz kürte sich zum jüngsten Waldviertler Einzelmeister aller Zeiten. Dahinter folgen Omer Pekmezovic und Maximilian Katzenschlager. Weiter im Bericht, Ergebnis

 


NÖ-CUPFINALE
, 25.5., Pöchlarn
1. Runde: Litschau/Eisgarn - Kottingbrunn 2,5:1,5; Pöchlarn - Stockerau 3:1;
2. Runde: Pöchlarn gegen Litschau/Eisgarn 3:1, Stockerau - Kottingbrunn 0:4; Bildbericht,
Ergebnisse

Foto: Cupsieger Pöchlarn mit IM Ernst Weinzettl, CM Michael Ernst, Ing. Robert Gattermayer, Schiedsrichter Ing. Peter Stadler und IM Hannes Ganaus

 


Schulschach Mädchenbundesfinale
, 19.-22.5., Pöchlarn

Nach der Schlussrunde hat sich Turnierfavorit BG GIBS Graz (18 MP) den Meistertitel geholt. Vizemeister wurde die NMMS Kötschach-Mauthen (14) vor der NMS Litschau (11). Ergebnis, Bildbericht
Foto: NMS Litschau mit Lisa-Marie Böhm, Marketa Molerova, Laura Löffler, Larissa Hobeck und Beatrice Popescu (nicht im Bild)

 

42. Litschauer Schülermeisterschaft, Ergebnis
Lisa-Marie Böhm gewinnt vor Marketa Molerova und Larissa Hobeck


Waldviertler Schülerliga, 11.5., Gmünd, Ergebnis, Bildbericht
Die Mannschaftswertung gewinnt das BG/BRG Gmünd vor Bad Großpertholz und EPSV Gmünd (Korrektur)


2. Gloggnitzer Kinder- und Jugendschachtag, Bildbericht


Internationale offene NÖ-LM und 11. ASKÖ-NÖ-LM im Schnellschach 2019
Konstantin Peyrer
gewinnt vor FM Florian Mostbauer und FM Marc Morgunov (alle je 6,0/7), Ergebnisse, Bildbericht

 

3.5.: Schlussrunde der Waldviertler Meisterschaft in Zwettl, Bildbericht


28. KO´BURG OPEN und WeinV Schnellschach-Einzelmeisterschaft, 1.5.
CM MMag. Piringer Florian (6,5/7) gewinnt vor Yuri Miazhynski und Johannes Pernerstorfer (beide je 6,0); 101 TeilnehmerInnen, Ergebnisse


Österreichische Senioren Meisterschaften 2019 50+, 65+, Deutschlandsberg 28.4.-4.5.
65+: Bronzene von MK Hubert Koller; 50+: Silberne von NM Bruno Steiner, Ergebnisse


Amstetten 2 ist Meister der Mostviertelliga, Bildbericht


4. Rapid Rabbit, Bad Vöslau, 20.4., Zu den Ergebnissen samt Bericht


Jubiläums-Osterblitzturnier 2019, 22.4., Schachklub Sparkasse Ternitz feiert 100-jähriges Jubiläum

FM Rene Wukits gewinnt mit 10,5/13 vor IM Dr. Gerhard Schroll und dem Steirer Ferdinand Krumphals (beide je 10,0); Bildbericht und Ergebnisse


 

Senioren Team Weltmeisterschaft, 16.-24.4., Rhodos

50+: 8. Platz: Österreich mit FM Joachim Wallner (5,5/9), FM Adolf Denk (3,0/9), FM Andreas Druckenthaner (2,5/6), CM Michael Ernst (3,5/5) und FM Peter Kranzl (3,5/7); 26 Mannschaften
65+: 12. Platz: Österreich mit FM Adolf Herzog (3,0/9), FM Kurt Petschar (4,5/9), FM Hans Singer (5,0/9) und Josef Ager (6,5/9); 19. Wien mit FM Klaus Opl (4,0/6), CM Friedrich Wöber
(3,0/6), FM Heimo Titz (1,5/6), FM Ferdinand Strobel (2,5/7) und Lambert Danner (4,0/7); 27 Mannschaften; Alle Ergebnisse

 


Österreichische Meisterschaften
Burschen und Mädchen U18/U16, St. Veit/Glan, 14.-17.4., Ergebnisse

U16: Landesmeister Max Pernerstorfer erobert die Bronzemedaille!

Weitere gute Platzierungen der NÖSV-SpielerInnen Noah Faderbauer, Moritz Riegler, Max Pernerstorfer, Moritz Pernerstorfer, Robert Ernst, Mario Bürgmayr, Victoria Lauda, Stefanie Egger, Leonie Riegler, Carina Hiebner und Selina Jeitler. Bericht
 

 

Frauen-EM in Antalya, 11.-23.4.; 69. WFM Denise Trippold, schafft mit 5,5/11 eine WIM-Norm. 91. WFM Elisabeth Hapala (5,0), 104. WFM Barbara Teuschler (4,5), 112. WIM Veronika Exler (4,0); 130 Telnehmerinnen, Ergebnisse


WFM Denise Trippold

WFM Elisabeth Hapala

 

Europameisterschaften der Senioren, 6.-14.4., Rhodos

Open 50+: 14. FM Andreas Druckenthaner (5,5/9), 18. CM Michael Ernst (5,0); 50 TeilnehmerInnen.
Open 65+: 29. FM Hans Singer (4,5/9); 66 Teilnehmer. Alle Ergebnisse


Landesliga 2018/19, 11. Runde, 7.4.: Schlussrunde in Eisgarn
Stockerau - Litschau-Eisgarn 4,5:3,5; Kottingbrunn - Zwettl 4:4; Böhlerwerk - Mistelbach/Altlichtenwarth II 2,5:5,5; Pöchlarn - Bisamberg/Korneuburg 5,5:2,5; Voest Krems - SK Advisory Invest Baden II 4,5:3,5; Amstetten spielfrei; Endstand: 1. Mistelbach/Altlichtenwarth II, 2. Amstetten, 3. Litschau-Eisgarn; Ergebnisse, Fotogalerie


1. Platz: Mistelbach/Altlichtenwarth II

3. Platz: Litschau-Eisgarn

Eva Moser Österreichs spielstärkste Frau ist unerwartet verstorben, Zur Parte, Zum Nachruf


35. NÖ-Schulschachtag, Finalkämpfe, NEU: Fotogalerie

 
VS-Finale, 5.4., LSR, St. Pölten,
1. VS Eggenburg I, 2.  VS Stockerau-Wondrak, 3. VS Perchtoldsdorf Sebastian-Kneippgasse
Ergebnis
Unterstufe, 4.4., LSR, St. Pölten
1. BG/BRG Horn, 2. EB-Gym Hollabrunn, 3. BG/BRG Neunkirchen, Ergebnis
 

Oberstufe
,
4.4., LSR, St. Pölten
1. G/RG Sachsenbrunn, 2. BG/BRG Amstetten, 3. HTL St. Pölten, Ergebnis
 
Mädchen: 4.4., LSR, St. Pölten
1. BG/BRG Horn
, 2. NMS Litschau, 3. ÖSTG Seitenstetten I, Ergebnis

 

Europameisterschaften in Skopje, 18.-29.3.; Ergebnisse mit Ragger, Dragnev, Schreiner, Diermair und Blohberger

 

1. Bundesliga vom 31.3.-1.4 Jenbach

9. Runde: Maria Saal - Hohenems 4:2; Ottakring - Ansfelden 1,5:4,5; Götzis - SIR Salzburg 3:3; St. Veit - Data Technology Pressbaum 3,5:2,5; Jenbach - Feffernitz 3:3; Mayrhofen/Zell/Zillertal ist spielfrei.
10. Runde: Hohenems - Feffernitz 2,5:3,5; Data Technology Pressbaum - Jenbach 1:5; SIR Salzburg - St. Veit 2:4; Ansfelden - Mayrhofen/Zell/Zillertal 3:3; Maria Saal - Ottakring 4:2;  Götzis ist spielfrei.
11. Runde: Ottakring - Hohenems 2,5:3,5; Mayrhofen/Zell/Zillertal - Maria Saal 1:5; Götzis - Ansfelden 4:2; Jenbach - SIR Salzburg 5:1; Feffernitz - Data Technology Pressbaum 4,5:1,5; St. Veit ist spielfrei. Feffernitz wurde Meister, Pressbaum erreichte den 10. Endrang. LIVE,  Ergebnisse

Frauenbundesliga, 30.-31.3., Jenbach

6. Runde: SK Advisory Invest Baden - Wulkaprodersdorf 1,5:2,5;
7. Runde: Steyr - SK Advisory Invest Baden 1:3; Endstand: 4. Platz Baden (WFM Denise Trippold 4/5!, WMK Monika Molnar 1/5);  Ergebnisse

 

 


Schach 2. Bundesliga Ost in Wien, 10./11. Runde, 30./31.3.

10. Runde:
  Pamhagen - Nickelsdorf 3,5:2,5; Oberwart - tschaturanga Wien 1:5; SK Advisory Invest Baden - Ottakring 2:4; Donaustadt - Mistelbach/Altlichtenwarth 2:4; Austria - Bad Vöslau 1,5:4,5;  Hietzing - Wr. Amateurschachklub 5:1; Bad Vöslau führt weiter vor Mistelbach/Altlichtenwarth;
11. Runde:  Wr. Amateurschachklub - Pamhagen 1,5:4,5; Bad Vöslau - Hietzing 4,5:1,5; Mistelbach/Altlichtenwarth - Austria 3,5:2,5; Ottakring - Donaustadt 4:2; Nickelsdorf - Oberwart 5,5:0,5; tschaturanga Wien - SK Advisory Invest Baden 3,5:2,5; Gratulation dem Meister Sparkasse Bad Vöslau und dem Vizemeister Mistelbach/Altlichtenwarth; Ergebnisse, Bericht Bad Vöslau
 

 

21. CCA-Simultanschach-Turnier

FIDE-Meister Erwin Rumpl spielte auf!, Bildbericht

 


23.-24.3.2019:
Wolkersdorf, LM U8 bis U12 (Jg.2007 und jünger) und alle Mädchen (Jg. 20001 und jünger).
Die neuen Landesmeister:
Mädchen: U10: Luisa Busta, U12: Carmina Handrich, U14: Stefanie Egger, U16: Leonie Riegler,
U18: Victoria Lauda
Knaben: U8: David Schirmbeck, U10: Tobias Englisch, U12: Oliver Kuti
Ergebnisse, NEU Bericht mit Fotogalerie
 

LM U14: Leonie Riegler, Gloggnitz

 


35. NÖ-Schulschachtag, Viertelsausscheidungen, März 2019

Waldviertel, 29.3.,
Gmünd

VS: 1. VS Eggenburg I, 2. VS Eggenburg II, 3. VS Eggenburg III, Ergebnisse A, B, C, Ergebnis Runde 1, Runde 2
Ust
: 1. BG/BRG Horn I, 2. BG/BRG Gmünd, 3. BG/BRG Horn III, Ergebnis, !!! Bildbericht !!!
Ost: 1. BG/BRG Horn

Weinviertel, 14.3., Mistelbach

VS: 1. VS Stockerau-Wondrak, 2. VS Wolkersdorf I, 3. VS Mistelbach II
Ust: 1. Erzbisch.Gym. Hollabrunn I, 2. BG/BRG Laa/Thaya, 3. NMS Hausbrunn
Ost: 1. BG/BRG Wolkersdorf I, 2. BHAK Mistelbach, 3. BORG Mistelbach, Alle Ergebnisse
 

Mostviertel, 13.3., Pöchlarn

VS: 1. VS Eichgraben II, 2. VS Pöchlarn I, 3.  VS Mauerbach, Ergebnis
Ust: 1. ÖSTG Seitenstetten I, 2. ÖSTG Seitenstetten IV, 3. CMS Wieselburg, Ergebnis
Ost: 1. BG/BRG Amstetten I , 2. HTL St. Pölten I , 3. BG/BRG St. Pölten I, Ergebnis
,
Mädchen: 1. OSTG Seitenstetten II, 2. OSTG Seitenstetten V, 3. BG/BRG St. Pölten M,  Ergebnis, Bildergalerie

Industrieviertel, 6.3., Neunkirchen

VS: 1. VS Perchtoldsdorf Seb.-Kneippg. I, 2. VS Perchtoldsdorf Roseggerg., 3. VS Berndorf, Ergebnis
Ost: 1. G/RG Sachsenbrunn, 2. BG/BRG Neunkirchen I, 3. BG/BRG Berndorf I, Ergebnis
Ust: 1. BG/BRG Neunkirchen I, 2. NMS Baden I, 3. BG/BRG Neunkirchen II, Ergebnis

 


 

 

Vereins-Europacup 2020 wurde anlässlich 100 Jahre ÖSB an Mayrhofen vergeben, siehe HP des ÖSB

 


Landesliga 2018/19
, 10. Runde, 17.3.:
Bisamberg/Korneuburg - Voest Krems 3,5:4,5; Mistelbach/Altlichtenwarth II - Pöchlarn 3:5; Zwettl - Böhlerwerk 4,5:3,5; Litschau-Eisgarn gegen Kottingbrunn 3:5; Amstetten - Stockerau 5:3; SK Advisory Invest Baden II spielfrei; Ergebnisse, Bildbericht

Am Spitzenbrett zwischen Litschau-Eisgarn gegen Kottingbrunn kämpften CM Jurij Khalakhan gegen Konstantin Peyrer.
 

 

Nachruf Friedrich Ertelthalner

Friedrich Ertelthalner wurde am 6.September 1934 geboren und ist mit seiner Schwester Maria und seinem Bruder Hans bei seiner Mutter am Bauernhof der Großeltern in Hollenstein aufgewachsen. Nach der Schulzeit konnte er in Hollenstein eine Tischlerlehre beginnen und hat diese mit der Gesellenprüfung abgeschlossen. Da es in Hollenstein aber keine Möglichkeit gab, in seinem erlernten Beruf eine Arbeit zu finden, ging er nach Böhlerwerk, wo er bei der Firma Böhler im Walzwerk Bruckbach arbeiten konnte und bis zu seiner Pensionierung eine gute Position erreichte. Weiter

 

Schach 2. Bundesliga Ost in Wien, 8./9. Runde, 9./10.3.

8. Runde:
  Pamhagen - tschaturanga Wien 4,5:1,5; Nickelsdorf - Ottakring 3,5:2,5; Oberwart - Mistelbach/Altlichtenwarth 1:5; SK Advisory Invest Baden - Bad Vöslau 2,5:3,5; Donaustadt  - Wr. Amateurschachklub 4,5:1,5; Austria - Hietzing 3:3.

9. Runde:
   Hietzing - Pamhagen 4:2; Wr. Amateurschachklub - Austria 1:5; Bad Vöslau - Donaustadt 3:3; Mistelbach/Altlichtenwarth - SK Advisory Invest Baden 3,5:2,5; Ottakring - Oberwart 5:1; tschaturanga Wien - Nickelsdorf 4,5:1,5; Bad Vöslau führt weiter vor Mistelbach/Altlichtenwarth; Ergebnisse


Landesliga 2018/19
, 9. Runde, 3.3.:
Kottingbrunn - Amstetten 4:4; Böhlerwerk gegen Litschau-Eisgarn 4:4; Pöchlarn - Zwettl 5:3; Voest Krems - Mistelbach/Altlichtenwarth II 1,5:6,5; SK Advisory Invest Baden II - Bisamberg/Korneuburg 4,5:3,5; Stockerau spielfrei; Ergebnisse, Bildbericht

Foto: Das Spitzenbrett von Böhlerwerk gegen Litschau-Eisgarn zwischen FM Florian Mostbauer und CM Jurij Khalakhan, remis


Styria Graz Jubiläumsblitzturnier 2019
, 17.-24.2.

Open in drei Gruppen, Weekendturnier, Blitzturnier und Zweikampf zwischen GM Ragger und GM Gelfand; Ragger startete den Vergleichskampf mit einem Sieg, Ergebnisse, Zur LIVE-Übertragung
 


Landesliga 2018/19, 8. Runde, 17.2.:
Mistelbach/Altlichtenwarth II - SK Advisory Invest Baden II 4,5:3,5; Zwettl - Voest Krems 4,5:3,5; Litschau-Eisgarn gegen Pöchlarn 4:4; Amstetten - Böhlerwerk 4,5:3,5; Stockerau - Kottingbrunn 3,5:4,5; Bisamberg/Korneuburg spielfrei; Ergebnisse


20. Int. Dolomitenbank Open Lienz, 9.-16.2.2019, Ergebnisse


Senioren LM 50+ und 65+ Wien, 4.-10.2. 2019 mit NÖ-Beteiligung

65+: 4. CM Fritz Wöber; 50+: 2. NM Bruno Steiner, 3. CM Mag. Michael Ernst; Bericht

 


Landesliga 2018/19
, 7. Runde, 27.1.:
Böhlerwerk - Stockerau 5:3; SK Advisory Invest Baden II - Zwettl 4:4; Pöchlarn - Amstetten 4,5:3,5; Voest Krems - Litschau-Eisgarn 3,5:4,5; Bisamberg/Korneuburg - Mistelbach/Altlichtenwarth II 3,5:4,5; Kottingbrunn spielfrei; Tabellenführer ist nun Litschau-Eisgarn Ergebnisse

Das Foto zeigt Litschaus Frontmann CM Jurij Khalakhan, der auf Kurs zu seiner ersten IM-Norm ist.
 

 

Schachfreund Friedrich Ertelthalner ist im 85. Lebensjahr plötzlich verstorben. Zur Parte


SPIDS Mädchenschachtag, 19.1.; Wien 22, Bildbericht


1. Bundesliga vom 17.-20.1. St. Veit/Glan

5. Runde: Ansfelden - SIR Salzburg 4:2; Maria Saal - Data Technology Pressbaum 4:2; Ottakring - Feffernitz 2:4;  Mayrhofen/Zell/Zillertal - Jenbach 1,5:4,5; Götzis - St. Veit 2:4; Hohenems ist spielfrei.
 6. Runde: Hohenems - St. Veit 3:3; Jenbach - Götzis 2,5:3,5; Feffernitz - Mayrhofen/Zell/Zillertal 5:1; Data Technology Pressbaum - Ottakring 2,5:3,5; SIR Salzburg - Maria Saal 1:5; Ansfelden ist spielfrei.
7. Runde: Hohenems - Ansfelden -  1:5; Ottakring -SIR Salzburg 3,5:2,5; Mayrhofen/Zell/Zillertal - Data Technology Pressbaum 4:2; Götzis - Feffernitz 2:4; St. Veit - Jenbach 1:5; Maria Saal ist spielfrei.
8. Runde: Hohenems - Jenbach 2,5:3,5; Feffernitz - St. Veit 3,5:2,5; Data Technology Pressbaum -  Götzis 2:4; SIR Salzburg - Mayrhofen/Zell/Zillertal 2:4; Ansfelden - Maria Saal 1:5;  Ottakring ist spielfrei. 9. Platz Data Technology Pressbaum; Ergebnisse

Frauenbundesliga vom 18.-20.1., St. Veit/Glan

3. Runde: Mayrhofen/Zell/Zillertal - SK Advisory Invest Baden (WFM Trippold 1/2) 2:2;
4. Runde: Pamhagen - SK Advisory Invest Baden 2,5:1,5;
5. Runde: SK Advisory Invest Baden - Schach ohne Grenzen 2:2; 3. Platz Baden Ergebnisse

 


Bad Vöslau: SPIDS Kinderschachturnier Bildbericht


Schach 2. Bundesliga Ost in Wien, 6./7. Runde, 12./13.1.

6. Runde:
  Pamhagen - Ottakring 1:5; tschaturanga Wien - Mistelbach/Altlichtenwarth 2:4; Nickelsdorf - Bad Vöslau 2:4; Oberwart - Wr. Amateurschachklub 1:5; SK Advisory Invest Baden - Hietzing 2:4; Donaustadt - Austria 2:4; Bad Vöslau führt weiter vor Hietzing und Austria.

7. Runde:
Austria - Pamhagen 2:4; Hietzing - Donaustadt 2:4; Wr. Amateurschachklub - SK Advisory Invest Baden 1,5:4,5; Bad Vöslau - Oberwart 5:1; Mistelbach/Altlichtenwarth - Nickelsdorf 4,5:1,5; Ottakring -   tschaturanga Wien 4,5:1,5; Dreifachführung durch Bad Vöslau, Mistelbach/Altlichtenwarth und SK Advisory Invest Baden;
Ergebnisse

 



 
2. Mädchenschachturnier in Eggenburg, 12.1., Ergebnis, Fotogalerie

Der Sieger geht an Carina Hiebner.
 

 


17. Amstettner Stadtmeisterschaft, internat. Neujahrsturnier und NÖ-LM 2019
, Ergebnis

Der 15-jährige Max Pernerstorfer kürte sich zum jüngsten Landesmeister aller Zeiten! Bildbericht anbei!

 

 

Jugend-LM in Eggenburg, 2.-5.1. Ergebnisse:
U18: 1. Noah Faderbauer, 6,5/7
U16: 1. Moritz Pernerstorfer, 6,5/7
U14: 1. Daniel Weichhart, 5,5/7
Bildbericht